Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

22.09.2014 – 11:09

Polizei Duisburg

POL-DU: Fahrn: Vorfahrt nicht beachtet Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Duisburg (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend (21. September) ist ein 39-jähriger Rollerfahrer auf der Büsackerstraße verletzt worden. Der Duisburger war mit seinem Zweirad in Richtung Römerstraße unterwegs, als ihm ein Autofahrer (25) an der Einmündung Nüßmannsweg die Vorfahrt nahm. Der Rollerfahrer versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht verhindern. Der Mann stürzte und verletzte sich. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung verlassen konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung