Polizei Duisburg

POL-DU: Hehlerbande ausgehoben - Gestohlene Fahrzeuge und Diebesgut beschlagnahmt

Duisburg (ots) - Bei einer Durchsuchung eines Firmengeländes in Rheinhausen Anfang des Monats stellte die Polizei jede Menge Diebesgut sicher. Darunter vier, gerade gestohlene Fahrzeuge mit heraus geschliffener Fahrgestellnummer, Kennzeichen und Fahrzeugunterlagen von mindestens fünf weiteren gestohlenen Fahrzeugen sowie neun Radio-/Navigationsgeräte aus VW-und Toyota-Fahrzeugen. Wie die Ermittlungen jetzt ergaben, sind sie allesamt in den vergangenen drei Jahren in verschiedenen Ruhrgebietsstädten entwendet worden. Blankofahrzeugpapiere aus einem Diebstahl beim Kreis Wesel, mehrere Fahrzeugmotoren und Lenkräder von Toyotafahrzeugen fanden sich ebenfalls auf der Asservatenliste. Gegen die drei Tatverdächtigen, zwei Männer und eine Frau (32,39 und 34) sind Strafverfahren wegen gewerbsmäßiger Hehlerei eingeleitet worden. Derzeit ist die Polizei dabei, weitere Tatverdächtige zu ermitteln.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: