Polizei Duisburg

POL-DU: Rheinhausen: Arzt des Johanneskrankenhauses verschwunden

Vermisster
Vermisster

Duisburg (ots) - Kurz vor seinem 36. Geburtstag verschwand der Norweger Tore Asvard Nilsen. Er arbeitete als Arzt im Johanneskrankenhaus und ist am 06. Juni nicht zum Dienst erschienen. Weder seine Kollegen noch die in Norwegen lebenden Eltern haben seither etwas von ihm gehört. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Mann zwischenzeitlich gesehen oder gesprochen haben. Sie können sich beim KK 12 oder jeder anderen Polizeidienststelle melden (Tel:0203/2800). Der Vermisste ist etwa 1,75m groß und kräftig, dunkelblond mit Geheimratsecken, trägt Oberlippen- und Kinnbart sowie eine dunkle, eckige Brille.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: