Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

03.07.2014 – 13:19

Polizei Duisburg

POL-DU: Hüttenheim: Baucontainer aufgebrochen und Werkzeuge geklaut Polizei nimmt diebisches Trio fest

Duisburg (ots)

Die Polizei hat in der Nacht zum Donnerstag (3. Juli) drei Männer festgenommen, die aus einem Baucontainer Werkzeuge geklaut haben. Das Trio, das in einem Opel Astra unterwegs war, fiel der Polizei gegen 4.40 Uhr auf der Straße Am Neuen Angerbach auf. Als die Beamten den Wagen kontrollierten fanden sie einen Trennschleifer, Kettensäge und Stromaggregat. Das Werkzeug stammte aus einem Baucontainer, der in der Nähe stand und aufgebrochen worden war. Die Männer (28-31 Jahre) mussten zwecks Personalienfeststellung und Vernehmung zu Wache. Die Drei erwartet jetzt ein weiteres Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg