Polizei Duisburg

POL-DU: Hochfeld: Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

Duisburg (ots) - Beim Versuch einzuparken beschädigte ein unbekannter Autofahrer am Dienstag (18.3.), kurz vor 21 Uhr, auf der Eigenstraße einen anderen geparkten Pkw. Dabei entstand am Toyota des Geschädigten etwa 500 Euro Sachschaden. Der Verursacher fuhr in Richtung Wanheimer Straße davon ohne sich um den Unfall zu kümmern. Ein Zeuge hatte den Vorfall von seinem Pkw aus beobachtet und die Polizei alarmiert. Der Flüchtige fuhr einen dunkelfarbenen Opel Astra älteren Baujahrs und war zwischen 20 und 30 Jahren alt. Er trug eine Mütze und Brille. Das ermittelnde Verkehrskommissariat 22 ist jetzt auf der Suche nach dem unbekannten Fahrzeugführer und einem weiteren Zeugen, der mit der Lichthupe den Opelfahrer auf den Unfall aufmerksam gemacht hatte. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0203-2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: