Polizei Duisburg

POL-DU: Wanheim: Essen angebrannt

Duisburg (ots) - Feuerwehr weckt die Bewohner und löscht den Topf

Polizei und Feuerwehr rückten am Sonntagnachmittag (16. März) gegen 14.40 Uhr zu einem Brand auf der Angertaler Straße aus. Dort kokelte das Mittagessen in einer Wohnung im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die Einsatzkräfte weckten die eingeschlafenen Bewohner (22 und 43 Jahre) und löschten den brennenden Topf. Es entstand kein Gebäudeschaden und die beiden Mieter konnten nach ambulanter Behandlung vor Ort wieder in die Wohnung zurückkehren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: