Polizei Duisburg

POL-DU: Wohnungsbrand in Hochfeld

Duisburg (ots) - Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen ist am Samstag, den 15.03.2014, der Mieter einer Wohnung auf der Gitschiner Str. in Duisburg Hochfeld mit einer brennenden Zigarettenkippe auf seinem Sofa eingeschlafen. Als er dann wach wurde, stand das Sofa bereits in Flammen. Im weiteren Verlauf gelang es dem Mieter gemeinsam mit einem weiteren Hausbewohner das Feuer mit eigenen Mitteln zu löschen. Der Mieter verletzte sich dabei leicht an der Hand. Es entstand kein weiterer Gebäudeschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: