Polizei Duisburg

POL-DU: Raub auf Tankstelle in Rheinhausen

Duisburg (ots) - Gegen 03.30 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle auf der Moerser Straße in Duisburg-Rheinhausen. Er gab vor, eine Schachtel Zigaretten kaufen zu wollen. Beim Bezahlen warf er plötzlich einen großen Stein auf den Kassierer und bedrohte diesen.

Der Mann entnahm Bargeld aus der Kasse sowie einige Schachteln Zigaretten aus den Auslagen und flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Bergheim.

Beschreibung des Täters:

   - ca. 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß, Südländer, dunkler 
     3-Tage-Bart, bekleidet mit einer schwarzen Trainingsjacke mit 
     weißen Streifen und schwarzer Kapuze, hellgrauer Jogginghose und
     einer schwarzen Schirmmütze; 

Hinweise werden an die Kriminalpolizei im Polizeipräsidium Duisburg unter Tel. 2800 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: