Polizei Duisburg

POL-DU: Wohnungsbrand mit tödlichem Ausgang

Duisburg-Dellviertel (ots) - Am frühen Sonntagmorgen kam es auf der Bleichstraße in Duisburg-Dellviertel zu einem Wohnungsbrand. Der im Dachgeschoß des Hauses wohnende Mieter bemerkte in der Wohnung unter ihm starke Rauchentwicklung und verständigte die Feuerwehr, welche die Tür zur Wohnung eines 42-jährigen Mannes aufbrach. Der Bewohner konnte mit schweren Rauchgasvergiftungen aus der Wohnung geborgen werden, verstarb aber trotz sofortiger Reanimationsmmaßnahmen. Der Brandherd dürfte im Wohnzimmer der Wohnung liegen. Hinweise zur Brandursache liegen noch nicht vor. Die Ermittlungen dauern an. Durch die Staatsanwaltschaft wurde die Hinzuziehung eines Brandsachverständigen angeordnet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: