Polizei Duisburg

POL-DU: Dellviertel: Handtasche geraubt - Polizei sucht Zeugen

Duisburg (ots) - Am Sonntagabend (23. Februar) gegen 21.30 Uhr raubten Unbekannte auf der Goldstraße die Handtasche einer 62-jährigen Frau. Die Täter hatten sich unbemerkt genähert und einer der beiden zog so heftig an der Tasche, dass die Duisburgerin stürzte. Mit der Beute flüchteten die Männer über die Goldstraße in Richtung Friedrich-Wilhelm-Straße. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Beide Täter waren dunkel gekleidet und trugen Mützen. Der Mann, der sich die Handtasche schnappte war 1,70-1,75 m groß, schlank und soll etwa 25-30 Jahre alt gewesen. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter der Telefonnummer 0203/2800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: