Polizei Duisburg

POL-DU: Unfallflucht mit hohem Sachschaden in DU-Großenbaum - Pkw-Führer stand unter Alkoholeinfluss

Duisburg (ots) - Am Samstag, 22.02.2014, befuhr ein 25-jähriger Duisburger gegen 03.40 Uhr mit einem PKW die Angermunder Straße aus Richtung der Straße An der Huf kommend in Richtung Uhlenbroicher Weg. In Höhe der Albert-Hahn-Straße fuhr der 25-Jährige aus zunächst unbekannter Ursache gegen ein Verkehrszeichen des Kreisverkehrs und flüchtete danach mit dem stark beschädigten Fahrzeug von der Unfallstelle. Ein Zeuge, der durch die Unfallgeräusche aus dem Schlaf gerissen wurde, benachrichtigte die Polizei. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten Polizisten das unfallflüchtige Fahrzeug an der Halteranschrift feststellen und den Unfallverursacher, der erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, ermitteln. Dem 25-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt. Der beim Verkehrsunfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.300 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: