Polizei Duisburg

POL-DU: Bruckhausen: Brand im leerstehenden Haus

Duisburg (ots) - Polizei sucht Zeugen

Feuerwehr und Polizei rückten in der Nacht zum Montag (3.Februar) zu einem Dachstuhlbrand auf der Kaiser-Wilhelm-Straße aus. Ein Zeuge (46) hatte die Einsatzkräfte gegen 3 Uhr alarmiert. Die Feuerwehr löschte den Brand, bei dem Gebäudeschaden entstand. Die Polizei sperrte bis 5.50 Uhr die Kaiser-Wilhelm-Straße zwischen Diesel- und Eilperhofstraße für die Löscharbeiten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 11 unter der Telefonnummer 0203/2800 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Das könnte Sie auch interessieren: