Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wiesbaden (PvD) - Polizeipräsidium Westhessen

15.08.2015 – 15:27

Wiesbaden (PvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-PvD: Festnahme eines Exhibitionisten

Wiesbaden (ots)

Am frühen Morgen des 15.08.2015 konnte am Hochkreisel in Wiesbaden - Mainz-Kastel nach umfangreichen Ermittlungen und gezielten polizeilicher Fahndungsmaßnahmen ein Mann festgenommen werden, der bereits mehrfach in gleicher Weise in Erscheinung getreten war. Der Täter näherte sich aus einem Versteck heraus völlig unbekleidet Frauen, die in diesem Bereich zu Fuß unterwegs waren. Zwei Frauen näherte er sich und berührte sie unsittlich. Bei seiner Festnahme hielt sich der 23-jährige Tatverdächtige mit Wohnsitz in Wiesbaden ebenfalls wieder völlig unbekleidet in dem Bereich verborgen auf. In seiner Vernehmung war er gestandig, die ihm zur Last gelegten Tatvorwürfe begangen zu haben. Die Kriminalpolizei Wiesbaden führt die Ermittlungen gegen den Tatverdächtigen weiter fort, bei denen auch ähnlich verlaufende Tatbegehungsweisen aus dem Jahr 2014 mit einbezogen werden. Der bisher noch nicht in Erscheinung getretene Festgenommene wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiesbaden wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - PvD
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden

Telefon: (0611) 345-1310
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (PvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (PvD) - Polizeipräsidium Westhessen