Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

21.10.2018 – 15:49

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom 21.10.2018

Hofheim (ots)

Verkehrsunfallflucht (Flörsheim) Am Samstag, 20.10.2018, 00:05 Uhr wurde an einem in der Hauptstr. 9 -11 geparkten PKW Citroen der Außenspiegel beschädigt. Ein Zeuge beobachtete ein Taxi welches den Spiegel touchierte sich jedoch nicht um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 400.-EUR kümmerte. Hinweise zum Verursacher nehmen die Polizeistation in Flörsheim oder der Verkehrsdienst Hattersheim entgegen.

Sachbeschädigung (Kelkheim) Samstag, 20.10.2018, 05:10 Uhr. Der Meldung einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass Beamte der Kelkheimer Polizeistation rechtzeitig drei junge Menschen antreffen konnten, welche in der Hornauer Straße einen Kunststoffpfosten an einem dortigen Zebrastreifen beschädigten und Schaden in Höhe von ca. 100.- EUR verursachten.

Diebstahl aus Gartenhütte (Flörsheim) Zwischen 17.10.2018, 17:30 Uhr und 20.10.2018, 11:00 Uhr wurden eine Pumpe, ein Generator und ein TV-Gerät wurden aus einer im Kleingartengelände zwischen Flörsheim und Eddersheim liegenden Gartenhütte entwendet. Um sich Zutritt zu verschaffen hatten der oder die Täter das Vorhängeschloss des Tores zur Gartenparzelle sowie die Verriegelung der Eingangstür zur Gartenhütte mit einem unbekannten Werkzeug durchtrennt. Hinweise zur Tat nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizei Flörsheim entgegen.

Verkehrsunfallflucht (Kelkheim) Am Samstag, 20.10.2018 zwischen 13:15 Uhr und 13:30 Uhr wurde auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes im Stadtteil Fischfach ein gelber Ford S-Max beschädigt. Zum verursachenden Fahrzeug ist bislang leider nichts bekannt, die Schadenshöhe beträgt ca. 2000.- EUR. Hinweise zum Verursacher oder verursachenden Fahrzeug nehmen die Polizeistation in Kelkheim oder der Verkehrsdienst in Hattersheim entgegen.

Ladendiebstahl (Sulzbach) Samstag 20.10.2018, 20:10 Uhr. Zwei männliche Personen wurden im Main-Taunus-Zentrum durch Ladendetektive beim Diebstahl von Modeschmuck und einer Geldbörse im Gesamtwert von ca. 80.- EUR beobachtet und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten als sie den Markt verlassen wollten. Nach Feststellung der Identität und Hinterlegung einer Sicherheitsleistung wurden die als Touristen eingereisten Personen wieder entlassen.

Wohnungseinbruch (Eppstein) Sonntag, 21.10.2018, 00:30 Uhr. Die Bewohner eines Hauses der Lessingstr. im Stadtteil Bremthal stellen bei ihrer Rückkehr die offenstehende Terrassentür fest und verständigten die Polizei. Während der achtstündigen Abwesenheit der Bewohner hatten der/ die Täter einen tatorteigenen Stuhl angestellt und die Scheibe des in ca. 180 cm Höhe liegenden Schlafzimmerfensters eingeschlagen. Im Haus wurde in nahezu allen Räume die Schränke geöffnet und Bargeld in Höhe von 200,- EUR entwendet. Durch die Terrassentür verliessen der oder die Täter das Objekt.

Versuchter Wohnungseinbruch (Eppstein) Samstag, 20.10.2018, zwischen 20:00 und 21:00 Uhr. Erst am Sonntagvormittag bemerkte ein Hausbesitzer im Stadtteil Bremthal, dass das Gitter vor einem der Kellerfenster stark verbogen und offenbar versucht worden war dort einzubrechen. Erst bei der Anzeigenaufnahme vor Ort erinnerte sich der Geschädigte, dass er am Abend zuvor Klopfgeräusche wahrgenommen hatte. Er hatte diesen jedoch keine Bedeutung beigemessen und daher auch nicht nachgeschaut. Die vorgefundenen Spuren lassen den Schluss zu, dass der oder die Täter zwei von vier Halterungen des Gitters herausbrachen oder stemmten und hierbei die Geräusche verursachten. Von einer weiteren Tatausführung ließen der/ die Täter aus unbekannten Gründen ab.

Hinweise zu beiden Taten bitte an die Polizeistation in Kelkheim oder die Kriminalpolizei in Hofheim.

Sachbeschädigung an PKW (Schwalbach am Taunus) Zwischen Samstag, 20.10.2018, 11:00 Uhr und Sonntag, 21.10.2018, 09:30 Uhr. Randalierer warfen im Tatzeitraum ein temporär aufgestelltes Verkehrsschild samt des Schilderfußes auf einen im Ostring geparkten grauen Toyota Avensis. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 6000.-EUR. Hinwiese zur Tat erbittet die Polizei in Eschborn.

gefertigt: Sterzel, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung