PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemeldung der Polizeidirektion Main-Taunus vom 16.07.16

Hofheim (ots) - Pressemeldung der Polizeidirektion Main-Taunus vom 16.07.16

Autoaufbrüche 65812 Bad Soden, Am Rehsteig und Eichhornweg Samstag, 16.07.16, 00.00 - 06.00 h

In beiden Fällen wurden BMW`s der 5er Serie angegangen. Die hintere Dreiecksscheibe auf der Beifahrerseite wurde jeweils eingeschlagen und das Fahrzeug konnte geöffnet werden. Aus den Fahrzeugen wurden jeweils die festeingebauten Navigationssysteme samt Recheneinheit und Bedienteil ausgebaut und entwendet. Es entstand ein Gesamtsachschaden von über 20.000,- EUR Um sachdienliche Hinweise bittet die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192/2079-0

Drogenfahrten 65795 Hattersheim-Eddersheim, Neckarstraße Freitag, 15.07.16, 19.40 und 21.15 Uhr

Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden ein 27jähriger aus Hofheim und ein 24jähriger aus Hattersheim in ihren Fahrzeugen durch Polizeibeamte kontrolliert. Hierbei wurden drogenbedingte Auffälligkeiten und Ausfallerscheinungen festgestellt. In einem Fall wurde auch eine geringe Menge an Haschisch aufgefunden. Beide Fahrer mussten sich einer Blutprobe unterziehen.

Trunkenheit im Straßenverkehr 65795 Hattersheim-Okriftel, Kleine Feldstraße Freitag, 15.07.16, 23.05 Uhr

Ein 39jähriger Hattersheimer wurde mit seinem VW Transporter einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei fiel sein starker Alkoholgeruch auf. Ein Alkoholtest ergab 1,80 %o. Der Hattersheimer musste sich einer Blutprobe unterziehen und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Wohnungseinbrüche

Bad Soden, Auf der Weide Freitag, 15.07.16, 09.00 h - 11.00 Uhr

Unbekannte Täter begaben sich auf die rückwärtige Terrasse des freistehenden Einfamilienhauses und schlugen die Terrassentür ein. Die Täter erbeuteten eine Uhr und eine Kette im Wert von 500,- EUR

Eschborn-Niederhöchstadt, Steinbacher Straße Freitag, 15.07.16, 13.45 - 14.15 Uhr

Unbekannte Täter begaben sich durch das offenstehende Tor der Einfahrt auf das Grundstück und hebelten mit brachialer Gewalt das Fenster seitlich der Terrasse mittels Spannungsbruch auf. Die Täter dringen in das Einfamilienhaus ein und durchsuchten alle Räume. Es wurde Fingerschmuck und eine Kette im Wert von ca. 1000,- EUR entwendet.

Um sachdienliche Hinweise bittet die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Telefonnummer 06192/2079-0

Die Pressemeldung wurde zusammengestellt von Thomas Petrovsky, Polizeistation Hofheim, Tel.: 06192/2079-0

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: