PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Nachtrag zur Pressemeldung der Polizeidirektion Main-Taunus vom 05. Oktober 2015;

Hofheim (ots) - Nachtrag zur Pressemeldung der Polizeidirektion Main-Taunus vom 05. Oktober 2015

Unfall mit Personenschaden Flörsheim-Wicker, Taunusstrasse, Höhe Hausnr. 32 Montag, 05. Oktober 2015, 11.26 Uhr

Nachbisherigem Ermittlungsstand befuhr eine 76jährige Frau aus Wicker mit ihrem Damenfahrrad die abschüssige Taunusstraße von der Friedensstraße kommend in Richtung Weingartenstraße.

Die Taunusstraße ist dort wegen einer Baustelle mit Warnbaken zu einer Einbahnstraße begrenzt.

Aus bislang ungeklärter Ursache stößt die Fahrradfahrerin mit einer Warnbake zusammen und stürzt zu Boden. Hierbei erlitt die Frau schwere Kopfverletzungen.

Sie wurde mit einem Rettungswagen in die Uniklinik Frankfurt verbracht und konnte zum Unfallhergang nicht befragt werden.

Die Polizei in Flörsheim bittet etwaige Unfallzeugen sich telefonisch unter der Telefonnummer 06145/54760 zu melden.

Die Pressemeldung wurde vorgelegt durch Thomas Petrovsky, Polizeistation Hofheim, Tel.: 06192/2079-0

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: