PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Samstag, 03.10.2015, hier: NACHTRAGSMELDUNG

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Samstag, 03.10.2015, hier: NACHTRAGSMELDUNG
aufgefundene Teppichpython (Die Box ist Eigentum der Feuerwehr und gehört nicht zur Auffindesituation.)

Hofheim (ots) - Herrenlose Schlange aufgefunden - Eigentümer gesucht!

65719 Hofheim-Diedenbergen, Kreisstraße 787 (Wildsachsener Straße) 03.12.2015

Sehr erstaunt über ihren Fund waren am Samstagnachmittag Spaziergänger im Bereich des Hofheimer Staatsforstes. Auf dem Wandererparkplatz an der K787 (Nähe Sportpark Heide) entdeckten sie eine herrenlose Schlange. Sowohl Polizei als auch Einsatzkräfte der Feuerwehr kamen zum Fundort und nahmen das Tier in Obhut.

Durch einen Spezialisten wurde eine erste Untersuchung des Tieres durchgeführt. Es handelt sich dabei um eine Teppichpython (siehe beigefügtes Lichtbild). Sie ist soweit unversehrt und es geht ihr den Umständen entsprechend gut.

Ob das Tier ausgesetzt wurde oder ausgebüxt ist, wird derzeit ermittelt. Die Polizeistation Hofheim sucht daher den Eigentümer dieses Tieres. Der Eigentümer oder auch Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Hofheim unter 06192/2079-0 in Verbindung zu setzen.

   ----------------------- 

gef. Eulig, POK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: