Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

06.03.2015 – 13:02

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots)

Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Freitag, 6. März 2015

Eschborner Polizei nimmt kulinarische Diebe fest Bad Soden Donnerstag, 05.03.2015

Die Eschborner Polizei konnte am Donnerstag, in Bad Soden, drei kulinarische Diebe festnehmen. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle, bei welcher die örtlichen Polizeibeamten durch Kollegen der Bereitschaftspolizei unterstützt wurden, stießen die Beamten auf 193 Packungen Pistazien sowie 73 Packungen Parmesan - allesamt original verpackt. Da die drei Osteuropäer die Herkunft der Lebensmittel nicht plausibel erklären konnten und auch keinerlei Kaufbelege besaßen, kam schnell der Verdacht einer Straftat auf. Die Ermittlungen ergaben, dass die Produkte mit einem Gesamtgewicht von fast 70 kg zuvor bei mehreren umliegenden Discountermärkten gestohlen wurden. Der Wert des Diebesguts beträgt über 900,- Euro. Die Lebensmittel wurden sichergestellt und die drei Langfinger festgenommen. Sie haben keinen Wohnsitz in Deutschland und werden im Laufe des Freitages dem Haftrichter vorgeführt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / PK Daniel Kalus

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen