Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

27.01.2015 – 09:53

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots)

Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Dienstag, 27. Januar 2015

1. Einbrüche in gewerbliche Räume

1.1 Hofheim, Hauptstraße Samstag, 24.01.15, 16:00 Uhr - Montag, 26.01.15, 13:30 Uhr

Unbekannte hebelten die Eingangstür auf, drangen in den Frisörsalon "Figaro" ein und durchstöberten die Räumlichkeiten. Ersten Einschätzungen nach wurde nichts gestohlen. Der Einbruchschaden wird auf 500,- Euro beziffert.

Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

1.2 Hofheim, Zeil Sonntag, 25.01.15, 12:00 Uhr - Montag, 26.01.15, 10:00 Uhr

Unbekannte hebelten die Eingangstür auf, drangen in das "SK Haarstudio" ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach erster Inaugenscheinnahme wurde nichts entwendet. Der Einbruchschaden wird auf 100,- Euro geschätzt.

Hinweisgeber wenden sich bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

1.3 Hofheim, Wilhelmstraße Montag, 26.01.15, 02:00 Uhr - 08:15 Uhr

Unbekannte versuchten vergeblich die Eingangstür zur Buchhandlung "Tolksdorf" aufzuhebeln. Die mechanische Sicherung und die massive Bauweise der Tür verhinderten den Einbruch. Unvollendeter Dinge verschwanden die Täter wieder und ließen einen Einbruchschaden von etwa 300,- Euro.

Die Kriminalpolizei in Hofheim bittet um Hinweise unter Telefon (06192) 2079-0.

1.4 Hofheim, Im Angel Samstag, 24.01.15, 14:00 Uhr - Montag, 26.01.15, 05:55 Uhr

Unbekannte versuchten die Eingangstür zur Textilreinigung "Adretta" aufzubrechen, scheiterten jedoch an dem zusätzlichen mechanischen Einbruchschutz. Die Einbrecher richteten einen Sachschaden von etwa 300,- Euro an.

Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die Kripo in Hofheim unter der Rufnummer (06192) 2079-0.

1.5 Sulzbach, Am Holzweg Sonntag, 25.01.15, 00:20 Uhr

Einbrecher sind zur Tatzeit in Sulzbach nicht weit gekommen. Die Ganoven versuchten die Eingangstür zu einer Haustechnikfirma aufzubrechen. Dabei lösten sie Alarm aus und verschwanden ungesehen. Der an der Tür herbeigeführte Sachschaden wird auf 300,- Euro geschätzt.

Hinweise hierzu bitte an die Kripo in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

2. Nummernschilder gestohlen Hattersheim-Okriftel, Mainstraße Sonntag, 25.01.15, 20:00 Uhr - Montag, 26.01.15, 06:00 Uhr

Entwendet wurden die an einem im öffentlichen Verkehrsraum abgestellten grauen Ford Transit angebrachten amtlichen Kennzeichen FB - MU 87.

Hinweisen hierzu bitte an die Polizeistation in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

3. Wohnungseinbruch Kelkheim-Fischbach, Münichwieser Straße Montag, 26.01.15, 09.30 Uhr - 19:00 Uhr

Schmuck und Bargeld erbeuteten Einbrecher am Montag in Kelkheim-Fischbach. Die Ganoven hebelten ein Fenster auf, stiegen in die Erdgeschosswohnung ein und durchstöberten die Räume. Der Einbruch- und Diebstahlschaden auf insgesamt 4.100,- Euro beziffert.

Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / KHK Andreas Beese

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung