PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Donnerstag, 20. Februar 2014

1. Wohnhauseinbruch Hattersheim, Sironastraße Mittwoch, 19.02.14, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr

Schmuck und einen Laptop erbeuteten bislang Unbekannte bei einem Wohnhauseinbruch am Mittwoch in Hattersheim. Die Ganoven brachen die Terrassentür auf, drangen ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Der Wert des Stehlgutes wird auf 5.500,- Euro beziffert. Der Einbruchschaden liegt bei etwa 1.000,- Euro.

Die Kriminalpolizei in Hofheim bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon (06192) 2079-0.

2. Wohnungseinbruch Sulzbach, Sossenheimer Weg Mittwoch, 19.02.14, 18:45 Uhr - 18:50 Uhr

Vermutlich zwei Täter versuchten zur Tatzeit in Sulzbach in eine Kellerwohnung einzubrechen. Die Ganoven traten von hinten an das Mehrfamilienhaus heran, schoben den Rollladen hoch und schlugen mit einem Stein die Fensterscheibe ein (Schaden 300,- Euro). Die Einbrecher brachen dann aber ihren Plan ab und flüchteten. Eine Anwohnerin sah die beiden mutmaßlichen dunkel gekleideten Männer in unbekannte Richtung flüchten. Die nach Bekanntwerden der Tat ausgelöste Fahndung brachte jedoch nichts ein.

Hinweise hierzu bitte an die Kripo in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

3. Einbrecher im Umspannwerk Eschborn, verlängerte Unterortstraße Montag, 17.02.14, 07:40 Uhr - Mittwoch, 19.02.14, 07:00 Uhr

Das Umspannwerk in Eschborn ist von Einbrechern aufgesucht worden. Zur Tatzeit durchtrennten die Täter den Maschendrahtzaun, betraten das Gelände und schlugen die Scheibe der Eingangstür ein. Im weiteren Verlauf durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten mehrere Kupferverbindungen und Erdungsgarnituren. Der Wert des Stehlgutes wird mit 5.000,- Euro angegeben. Der Einbruchschaden liegt bei zirka 400,- Euro.

Hinweisgeber wenden sich bitte an die Kriminalpolizei in Hofheim unter Telefon (06192) 2079-0.

4. Diebe auf der Baustelle Schwalbach, Katharina-Paulus-Straße Dienstag, 18.02.14, 18:30 Uhr - Mittwoch, 19.02.14, 06:30 Uhr

Unbekannte betraten das im Gewerbegebiet liegende Baustellengelände, brachen einen Container auf und stahlen daraus eine Rüttelflasche. Der entstandene Schaden wird auf insgesamt 3.500,- Euro beziffert.

Die Polizei in Eschborn bittet um Hinweise unter Telefon (06196) 9695-0.

5. Autoaufbrüche Sulzbach, Am Sportplatz / Neugartenstraße Nacht zum Mittwoch, 19.02.14

Autoknacker waren zur Tatzeit in Sulzbach auf Beutezug. Die Ganoven zerstörten an drei Fahrzeugen (VW und BMW) die Seitenscheiben und stahlen die vom Werk eingebauten Navigationsgeräte. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt, dürfte aber bei mehreren tausend Euro liegen.

Die Kriminalpolizei in Hofheim bittet Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06192) 2079-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / KHK Andreas Beese

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: