PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus

Hofheim (ots) - Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus vom Mittwoch, 19. Februar 2014

Wohnhauseinbruch - Nachtragsmeldung Schwalbach, Meisenstraße Freitag, 14.02.14, 07:10 Uhr - Sonntag, 16.02.14, 23:00 Uhr

In unserer Pressemitteilung vom Montag, 17.02.14, Ziffer 1.2, berichteten wir von dem Einbruch. Die Meldung wird als bekannt vorausgesetzt.

Am Montag führte die Kriminalpolizei eine wiederholte Spurensuche am Tatort durch. Die Spezialisten der Tatortgruppe kommen nun zu der Annahme, dass die Ganoven im rückwärtigen Bereich des Anwesens auf das Dach des Einfamilienhauses geklettert sind. Im weiteren Verlauf öffneten sie gewaltsam eine Dachluke, gelangten so ins Innere des Wohnhauses, durchsuchten die Räumlichkeiten und verschwanden hinterher durch die Terrassentür.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=50154 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Main-Taunus
Zeilsheimer Strasse 59
65719 Hofheim
Pressestelle / KHK Andreas Beese

Telefon: (06192) 2079-230
E-Mail: pressestelle.pd-mtk.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: