Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

09.07.2019 – 15:30

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg - Weilburg

Limburg (ots)

Mit Messer auf Ehefrau eingestochen, Weilburg, Waldhausen, Merenberger Straße, 08.07.2019, 10:00 Uhr

(He)Gestern kam es in einer Asylbewerberunterkunft in Weilburg, Waldhausen zu einem Streit zwischen Eheleuten afghanischer Herkunft, in dessen Verlauf der 32-jährige Ehemann seine 24-jährige Ehefrau mit einem Messer lebensgefährlich verletzte. Den Ermittlungen am Tatort in der Merenberger Straße zufolge wurde die 24-Jährige durch einen Stich so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der Tatverdächtige konnte noch vor Ort festgenommen werden. Am heutigen Tag wurde der 32-Jährige einem Haftrichter vorgeführt, welcher die Untersuchungshaft anordnete. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist der Gesundheitszustand der Geschädigten als kritisch einzuordnen. Die Limburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Wohnungseinbruch Waldbrunn, Am Hirschberg 03.07.2019, 13:50 Uhr - 08.07.2019, 14:20 Uhr

(ge) Zwischen dem 03.07.2019 und dem 08.07.2019 kam es in Waldbrunn zu einem Wohnungseinbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter drangen gewaltsam durch eine Terrassentür in einen Wintergarten des Wohngebäudes ein. Von dort gelangten sie in das Innere des Wohnhauses und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Diebesgut. Hierbei wurden diverse Schmuckgegenstände, unter anderem Halsketten und Armbänder sowie eine Playstation 4, entwendet. Die Limburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0 zu melden.

Dieseldiebstahl aus Baufahrzeugen Dietkirchen, Auf der Heide 05.07.2019, 13:30 Uhr - 08.07.2019, 06:00 Uhr

(ge) Über das vergangene Wochenende hinweg wurde in Dietkirchen in der Straße "Auf der Heide" aus mehreren Baustellenfahrzeugen Diesel abgepumpt. Diese waren in einer im Bau befindlichen Halle, innerhalb eines umzäunten Geländes, abgestellt. Der Schaden beläuft sich auf rund 250 Euro. Täterhinweise liegen nicht vor. Die Limburger Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0 zu melden.

Rollerdiebstahl Limburg, Siemensstraße 07.07.2019, 22:30 Uhr - 08.07.2019, 07:30 Uhr

(ge) Zwischen Sonntagabend und Montagmorgen wurde in der Siemensstraße ein Roller im Wert von 150 Euro entwendet. Der silberne Roller der Marke Yamaha wurde am Sonntagabend gegen 22:30 Uhr mit einem platten Reifen auf offener Straße abgestellt. Gestern Morgen stellte der Besitzer den Diebstahl des Rollers fest. An dem Roller war das Versicherungskennzeichen 623/KNT angebracht. Die Limburger Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0 zu melden.

Diebstahl am Sportlerheim Heringen, Jahnstraße 08.07.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr

(ge) Am Montagabend wurden während eines Fußballspiels aus dem Sportlerheim Heringen mehrere Fahrzeugschlüssel gestohlen und im Anschluss mit diesen drei vor Ort geparkte Pkw geöffnet. Aus einem wurde eine Geldbörse entwendet. Unbekannte Täter hatten sich Zugang zu den unverschlossenen Kabinen des Sportlerheims verschafft und die drei Schlüsselbunde an sich genommen. Unbemerkt wurden dann die drei Fahrzeuge nach Wertgegenständen durchsucht. Mit der Geldbörse verschwanden unter anderem Bargeld, Bankkarten und andere persönliche Dokumente. Der Schaden beläuft sich auf rund 150 Euro. Die Limburger Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0 zu melden.

Fahrzeug zerkratzt Limburg, Blücherstraße 07.07.2019, 15:00 Uhr - 23:30 Uhr

(ge) Am 07.07.2019 kam es zwischen 15:50 Uhr und 23:30 Uhr zu einer Sachbeschädigung an einem schwarzen Skoda Fabia, welcher in der Blücherstraße geparkt war. Ein bisher Unbekannter zerkratzte die linke Seite des Fahrzeuges und richtete einen Sachschaden in Höhe von 2000 Euro an. Die Limburger Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0 zu melden.

Ladendiebstahl Limburg, Werner-Senger-Straße 08.07.2019, 11:25 Uhr

(ge) Am Montagmittag haben zwei Männer gegen 11:25 Uhr in einem Mobilfunkgeschäft in der Werner-Senger-Straße mehrere Smartphones erbeutet. Während der Angestellte in ein Kundengespräch verwickelt war, hatten die Täter zwei Smartphones im Wert von etwa 2000 Euro aus der elektronischen Sicherung gerissen und anschließend die Flucht angetreten. Hinweisgeber oder Zeugen werden gebeten, sich, unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0 mit der Polizei in Limburg in Verbindung zu setzen.

Diebstahl von Sitzgarnitur aus Vorgarten Löhnberg, Pestalozzistraße 03.07.2019, 20:00 Uhr - 06.07.2019, 09:00 Uhr

(ge) Zwischen dem 03.07.2019 und dem 06.07.2019 wurde in der Pestalozzistraße in Löhnberg eine Sitzgarnitur im Wert von mehreren hundert Euro von einem Privatgrundstück entwendet. Die unbekannten Täter ließen zwei schwere Metallstühle und einen Metalltisch mit Glasplatte mitgehen. Es ist unbekannt, wie das Diebesgut vom Tatort wegtransportiert wurde. Die Limburger Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0 zu melden.

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht Löhnberg, Gartenstraße 07.07.2019, 18:30 - 08.07.2019, 11:30 Uhr

(ge) Zwischen Sonntagabend und Montagvormittag hat ein unbekannter Fahrer, bzw. eine Fahrerin mit seinem oder ihrem Fahrzeug, welches vermutlich die Gartenstraße in Richtung Wetzlarer Straße befuhr, ein parkendes Auto touchiert und anschließend die Flucht ergriffen. Bei der Berührung entstand an dem silbernen Ford Fiesta auf der linken Seite ein Sachschaden von rund 1500 Euro. Hinweisgeber oder Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Limburg in Verbindung zu setzen, unter der Rufnummer 06431 / 9140 - 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1044/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell