PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 09.08.2018

Limburg (ots) - 1. Navigationsgerät aus Opel entwendet, Runkel-Dehrn, Steedener Weg, Mittwoch, 08.08.2018, 05.45 Uhr bis 14.14 Uhr

(si)Im Laufe des Mittwoches hatten es Autoaufbrecher im Steedener Weg in Dehrn auf einen geparkten Opel Zafira abgesehen. Der blaue Pkw stand zwischen 05.45 Uhr und 14.15 Uhr auf dem Parkplatz eines dortigen Kalkwerks, als die unbekannten Täter eine Scheibe des Fahrzeuges beschädigten und in den Fahrzeuginnenraum gelangten. Von dort entwendeten die Täter dann ein mobiles Navigationsgerät sowie eine Geldbörse und ergriffen im Anschluss unerkannt die Flucht. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Sonnensegel von Kindergartengelände entwendet, Merenberg, Barig-Selbenhausen, Schulstraße, Dienstag, 07.08.2018, 16.30 Uhr bis Mittwoch, 08.08.2018, 13.00 Uhr

(si)Auf zwei Sonnensegel hatten es Diebe von Dienstag auf Mittwoch in der Schulstraße in Barig-Selbenhausen abgesehen. Die unbekannten Täter montierten die Segel vom Außengelände eines dortigen Kindergartens ab und flüchteten mit ihrer Beute im Wert von mehreren Hundert Euro unerkannt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

3. Automat in Hotel aufgebrochen, Weilburg, Frankfurter Straße, Mittwoch, 08.08.2018, 23.30 Uhr bis Donnerstag, 09.08.2018, 05.00 Uhr

(si)In der Nacht zum Donnerstag haben Automatenaufbrecher in einem Hotel in der Frankfurter Straße in Weilburg ihr Unwesen getrieben. Die unbekannten Täter brachen einen Getränkeautomaten des Hotels auf und machten sich zudem an mehreren verschlossenen Türen des Anwesens zu schaffen, bevor sie mit Bargel