PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 10.04.2018

Limburg (ots) - 1. Mehrere Schulen mit Plakaten beklebt, Weilburg, Frankfurter Straße und Lessingstraße, Freitag, 06.04.2018 bis Montag, 09.04.2018, 07.00 Uhr

(si)Im Laufe des Wochenendes trieben Unbekannte auf dem Gelände mehrerer Weilburger Schulen ihr Unwesen. Die Täter brachten an insgesamt drei Schulen Plakate mit politischem Hintergrund an Türen und Glasscheiben an. Betroffen waren zwei Schulen in der Frankfurter Straße und eine Schule in der Lessingstraße. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Mazda beschädigt, Beselich-Obertiefenbach, Am Kies, Sonntag, 08.04.2018, 21.00 Uhr bis Montag, 09.04.2018, 09.30 Uhr

(si)In der Nacht zum Montag beschädigten Vandalen in der Straße "Am Kies" in Obertiefenbach einen geparkten Mazda. Der entstandene Sachschaden am Dach, der Motorhaube und der Frontscheibe des schwarzen CX-5 wird auf mehreren Hundert Euro geschätzt. Ersten Ermittlungen zu Folge könnten die Beschädigungen durch einen in der Nähe des Fahrzeuges aufgefundenen Pflasterstein verursacht worden sein. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Weilburg unter der Telefonnummer (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

3. Benzin aus Pkw abgepumpt, Hünfelden-Kirberg, Hünfeldener Höhe, Feststellzeitpunkt: Montag, 09.04.2018, 08.30 Uhr

(si)Am Montagvormittag meldeten Zeugen der Polizei einen beschädigten Pkw auf einem Pendlerparkplatz in der Straße "Hünfeldener Höhe" in Kirberg. Unbekannte Täter hatten den Tankdeckel eines geparkten schwarzen Chevrolet Matiz aufgebrochen und mit Hilfe eines Schlauches Benzin aus dem Tank des Fahrzeuges abgepumpt. Wieviel Treibstoff die Diebe aus dem Fahrzeug entwenden konnten, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

4. Unfallflucht im Bereich von Baustelle, Limburg-Dietkirchen, Limburger Straße, Freitag, 06.04.2018, 22.30 Uhr

(si) Ein grauer Subaru Forester wurde am Freitagabend in der Limburger Straße in Dietkirchen bei einer Unfallflucht erheblich beschädigt. Der Pkw parkte im Bereich einer dortigen Baustelle, als der Geschädigte gegen 22.30 Uhr durch ein Geräusch auf den Unfall aufmerksam wurde. Ersten Ermittlungen zu Folgen hatte ein unbekanntes Fahrzeug die rechte Fahrzeugseite des Subaru im Vorbeifahren gestreift und dabei an dem geparkten Subaru einen Schaden in Höhe von mindestens 4.000 Euro verursacht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation Limburg unter Telefon (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

5. Leitplanke bei Unfallflucht beschädigt, Bundesstraße 456, zwischen Tiergartenkreisel und Abfahrt Hirschhausen, Dienstag, 27.03.2018, 09.00 Uhr bis Dienstag, 03.04.2018, 09.00 Uhr

(si)Im Zeitraum von der Woche vor Ostern bis nach den Osterfeiertagen wurde auf der Bundesstraße 456 zwischen Tiergartenkreisel und der Abfahrt Hirschhausen eine Leitplanke bei einer Unfallflucht beschädigt. Ersten Ermittlungen zu Folge kam ein bisher unbekanntes Fahrzeug im Bereich der Unfallstelle von der Fahrbahn ab und verursachte dabei an der Leitplanke einen Schaden in Höhe von mindestens 800 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Weilburg unter Telefon (06471) 93860 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1054/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: