PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 03.03.2018

Limburg (ots) - 1. Verkehrsunfall Gem. Mengerskirchen-Probbach L 3281 Freitag, 02.03.2018, 22:50 Uhr

Der Fahrer eines BMW X 5 befuhr die L 3281 von Mengerskirchen aus kommend in Fahrtrichtung Löhnberg. Auf schneebedeckter Fahrbahn verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug, kam ins Schleudern und blieb im Straßengraben liegen. Neben dem Pkw wurde ein Verkehrszeichen beschädigt, der Schaden beläuft sich insgesamt auf etwa 3500 EUR.

2. Verkehrsunfall Gem. Villmar-Falkenbach K 432 Freitag, 02.03.2018, 23:20 Uhr

Der Fahrer eines Dacia Duster befuhr die K 432 von Gräveneck aus kommend in Fahrtrichtung Falkenbach. Auf schneeglatter Fahrbahn kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke, welche aber augenscheinlich nicht beschädigt wurde. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 2000 EUR.

3. Verkehrsunfallflucht Gem. Hadamar-Steinbach L 3022 Freitag, 02.03.2018, 14:55 Uhr

Nach Angabe des Geschädigten befuhr der Unfallverursacher die L 3022 von Steinbach kommend in Richtung B 49 und wechselte auf den Linksabbiegerstreifen, nun fuhr der Geschädigte rechts an dem anderen Pkw vorbei. In diesem Augenblick wechselte der Verursacher vom Linksabbiegerstreifen auf den Geradeausfahrstreifen. Der Geschädigte weicht nach rechts aus und kollidiert mit seiner rechten Fahrzeugseite mit der Schutzplanke. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Bei diesem Fahrzeug soll es sich um einen Iveco Multivan Farbe braun handeln. Der Schaden beträgt ca. 3.000 EUR.

4. Wohnungseinbruchsdiebstahl 65551 Limburg-Lindenholzhausen, Maria-Hilf-Straße Freitag, 02.03.2018, 17:15 Uhr - Freitag, 02.03.2018, 19:40 Uhr

Bislang unbekannte Täter verschafften sich durch Aufhebeln des rückwärtigen Schlafzimmerfensters Zutritt zum Gebäude. Hier betraten und durchsuchten die Täter sämtliche Räumlichkeiten des Erdgeschosses. Die Geschädigte konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch keine Angaben über etwaige entwendete Gegenstände machen. Allein der Sachschaden beträgt ca. 500 EUR.

5. Verkehrsunfallflucht 65589 Hadamar, Hundsanger Straße 2 Samstag, 03.03.2018, 03:58 Uhr

Der Verursacher befuhr die Hundsanger Straße aus Richtung Hundsangen kommend in Richtung Alte Chaussee. Wohl aufgrund der eisglatten Fahrbahn in der abschüssigen Straße rutschte der Pkw nach rechts von der Fahrbahn und prallte gegen den am Fahrbahnrand geparkte Pkw des Geschädigten. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Dabei verlor der Verursacher am Unfallort ein Kennzeichen und verließ dann die Unfallstelle, ohne ihren Pflichten gemäß der StVO nachzukommen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 EUR. Der mutmaßlich verantwortliche Fahrer konnte ermittelt werden. Es besteht der Verdacht, dass er zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert war.

6. Brand in einem Geschäfts- und Wohnhaus 65589 Hadamar, Borngasse 6 Samstag, 03.03.2018, 00:32 Uhr

Ein Besucher eines im EG befindlichen Wettbüros bemerkte als erster den Brand. Die Ermittlungen ergaben, dass vermutlich durch einen technischen Defekt die Heizungsanlage zu brennen begann. Durch einen Schacht drangen Rauchschwaden bis in die oberen Geschosse, wodurch der Verdacht bestand, dass Bewohner durch Rauchgas verletzt wurden. Eine Familie wurde vorsorglich zur Behandlung ins Krankenhaus Limburg transportiert, konnten aber noch in der Nacht wieder entlassen werden. Die Ermittlungen dauern an. Die Wohnungen sind nach Info der Feuerwehr nach der Durchlüftung wieder bewohnbar. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizeistationen Limburg Telefon 06431 / 91400 und Weilburg Telefon 06471 / 93860 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst PHK Pörtlein
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: