PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der PD Limburg-Weilburg am Sa., 24.02.2018

Limburg (ots) - Verkehrsunfall mit Sachschaden nach Trunkenheit im Strassenverkehr: Unfallort: 65604 Elz, Limburger Strasse Unfallzeit: Samstag, 24.02.2018, gegen 05:15 Uhr Eine 19-jährige Autofahrerin aus Limburg befuhr mit ihrem Opel Corsa in Elz die Ortsdurchfahrt aus Richtung Limburg her kommend in Fahrtrichtung nach Hadamar. In Höhe des Bahnübergangs setzte 01 zu einem Überholvorgang an und geriet dabei ins Schleudern. Die junge Autofahrerin kam nach links hin von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen abgestellten PKW auf einem Gebrauchtwagengelände. Eine Straßenlaterne und ein Abfallbehälter wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Durch die hinzugezogene Polizei wurde bei Unfallaufnahme Alkoholkonsum bei der jungen Autofahrerin festgestellt. Die Anordnung der Blutentnahme und die Einbehaltung des Führerscheines waren die Folge. Der Opel Corsa der Unfallverursacherin wurde derart stark beschädigt, dass von einem wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen wird. Im Fahrzeug der Unfallverursacherin befanden sich noch drei weitere junge Mitfahrer. Diese mussten sich zur Versorgung ihrer leichten Blessuren in ambulant-ärztliche Behandlung begeben. Der Gesamtschaden wird mit rund 4000,00 EUR angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeistation Limburg
Offheimer Weg 44
65549 Limburg
Thomas Stahl , PHK
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: