Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

18.12.2017 – 15:21

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 18.12.2017

Limburg (ots)

1. Einbruch in Elektronikgeschäft, Limburg-Dietkirchen, Höhenstraße, Montag, 18.12.2017, 03.45 Uhr

In der Nacht zum Montag verschafften sich Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Elektronikgeschäft in der Höhenstraße in Dietkirchen. Die unbekannten Täter öffneten, gegen 03.45 Uhr, gewaltsam eine Tür und ein Rolltor im Eingangsbereiches des Geschäftes und betraten die Räumlichkeiten. Im Anschluss ergriffen die Täter unerkannt ohne Beute die Flucht. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld, Hadamar-Oberweyer, Hinter dem Acker, Sonntag, 17.12.2017, 17.20 Uhr bis 21.40 Uhr

Am Sonntag erbeuteten Einbrecher in der Straße "Hinter dem Acker" in Oberweyer aus einem Einfamilienhaus Schmuck und Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die unbekannten Täter öffneten gewaltsam ein Fenster auf der Gebäuderückseite und betraten durch dieses den Wohnbereich. Nachdem sie die Zimmer nach Wertgegenständen durchsucht hatten, ergriffen sie unerkannt mit der Beute die Flucht. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Einbrecher hebeln Fenster auf, Weilmünster-Lützendorf, Bergstraße, Samstag, 09.12.2017, 14.00 Uhr bis Samstag, 16.12.2017, 16.00 Uhr

Im Laufe der letzten Woche hebelten Unbekannte in der Bergstraße in Lützendorf das Fenster eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Wertgegenständen. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Ob die Einbrecher etwas aus dem Wohnhaus entwendeten, steht derzeit noch nicht fest. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

4. Einbrecher unterwegs, Limburg, Wasserhausweg, Donnerstag, 14.12.2017, 11.00 Uhr bis Freitag, 15.12.2017, 09.00 Uhr

Im Zeitraum von Donnerstag auf Freitag verschafften sich Einbrecher im Wasserhausweg in Limburg gewaltsam Zutritt zu zwei Wohnhäusern. Aus den Räumlichkeiten entwendeten die unbekannten Täter unter anderem Deckenlampen, Schmuck und Bücher im Wert von mehreren Hundert Euro, bevor sie unerkannt die Flucht ergriffen. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1054/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen