Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

21.10.2017 – 12:49

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 21.10.2017

Limburg (ots)

Verkehrsunfälle

Verkehrsunfall mit Trunkenheit Unfallort: 65552 Limburg-Eschhofen, L 3020 Unfallzeit: Samstag, 21.10.2017, 04:50 Uhr

Eine 26-Jährige befuhr mit ihrem Pkw Ford die o.g. Landesstraße aus Eschhofen kommend in Richtung Limburg. Kurz nach dem Ortsausgang kam sie nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Hangbefestigung. Von dort wurde der Pkw abgewiesen und kam auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die unter Alkoholeinfluss stehende Unfallverursacherin verletzte sich hierbei leicht. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Sachschaden: ca. 2.000,- Euro

Straftaten

Diebstahl Tatort: 35781 Weilburg, Lessingstraße, Gymnasium Tatzeit: zwischen 18. und 20.10.2017

Unbekannte Täter entwendeten von der Baustelle/ dem Rohbau des Gymnasium Philippinum (Neubau Musikpavillon) ein Trocknungsgerät. Täterhinweise bitte an die Polizeistation Weilburg, Telefon: 06471/9386-0

Einbruchsdiebstahl aus Klein-Lkw Tatort: 65549 Limburg, Dietkircher Weg Tatzeit: zwischen Freitag, 20.10.2017, 17:00 Uhr und Samstag, 21.10.2017, 06:30 Uhr

Im o.g. Tatzeitraum wurde der Glaseinsatz der Schiebetür eines Transporters eingeschlagen, die Tür geöffnet und im Fahrzeug befindliche Maschinen im Wert von ca. 4.000,- Euro entwendet. Sachschaden: ca. 800,- Euro

Wiederauffinden eines gestohlenen Motorrades

Ein am Abend des 18.10.17 in der Saarlandstraße in Limburg entwendetes Motorrad der Marke BMW wurde in Limburg im Bereich der Kleingartenanlage "In der Au" (Verlängerung Am Philippsdamm) aufgefunden. Das Motorrad wurde vermutlich noch in der Nacht des Diebstahls dort abgestellt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Limburg unter Telefon 06431/9140-0 zu melden.

zusammengestellt durch Kaulfuß, PHK'in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung