Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

17.08.2017 – 12:32

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 17.08.2017

Limburg (ots)

1. Pkw aufgebrochen und Fahrzeugteile entwendet, Limburg-Dietkirchen, In den Fritzenstücker, Mittwoch, 16.08.2017, 22.40 Uhr bis Donnerstag, 17.08.2017, 00.10 Uhr

Autoaufbrecher entwendeten in der Nacht zum Donnerstag in der Straße "In den Fritzenstücker" in Dietkrichen Fahrzeugteile im Wert von mehreren Tausend Euro aus einem BMW. Die unbekannten Täter überwanden die Umzäunung eines dortigen Autohauses und öffneten gewaltsam die Fahrertür des 3er BMW. Im Fahrzeuginnenraum bauten sie dann unter anderem das Lenkrad, den Bildschirm, die zentrale Rechnereinheit und die Beleuchtungseinrichtung aus und flüchteten unerkannt mit der Beute. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

2. Geparkter Pkw bei Unfallflucht beschädigt, Limburg, Konrad-Kurzbold-Straße, Mittwoch, 16.08.2017, 23.10 Uhr bis 23.50 Uhr

Am Mittwochabend kam es zu einer Unfallflucht in der Konrad-Kurzbold-Straße in Limburg. Ein grauer BMW stand zwischen 23.10 Uhr und 23.50 Uhr vor einer dortigen Gaststätte, als ein unbekanntes Fahrzeug das Heck des BMW beschädigte und unerkannt flüchtete. An dem geparkten Pkw entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

3. Unfallflucht, Brechen-Niederbrechen, Rathausstraße, Dienstag, 15.08.2017, 15.30 Uhr bis 15.45 Uhr

Ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro entstand am Dienstagnachmittag bei einer Unfallflucht in der Rathausstraße in Niederbrechen. Ersten Ermittlungen zu Folge streifte ein unbekanntes Fahrzeug zwischen 15.30 Uhr und 15.45 Uhr das Heck des geparkten, schwarzen Opel Astra und flüchtete im Anschluss unerkannt. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

4. Beifahrerseite von Pkw beschädigt, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Dienstag, 15.08.2017, 18.15 Uhr bis 20.15 Uhr

Die Beifahrerseite eines geparkten Pkw wurde am Dienstagabend in der Joseph-Schneider-Straße in Limburg beschädigt. Ersten Ermittlungen zu Folge streifte ein, neben dem weißen Mercedes stehendes, Fahrzeug bei einem Parkmanöver die Beifahrerseite und verursachte einen Schaden in Höhe von etwa 6.000 Euro. Mögliche Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Unfallfluchtgruppe der Polizeistation Limburg unter der Telefonnummer (06431) 91400 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1054/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung