PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

12.02.2017 – 11:25

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 12.02.2017

Limburg (ots)

1. Räuberischer Angriff auf Kraftfahrer

Tatort:	65549 Limburg a. d. Lahn, Tal Josafat, Eschhöfer Weg
Tatzeit:	Sonntag, 12.02.1017, 04:25 Uhr 

2 männl. Täter bestiegen in der Elzer Straße in Höhe der "Nachtschicht" ein Taxi. Fahrtziel war die Frankfurter Straße. Während der Fahrt dirigierten die Täter den Taxifahrer bis zum Tal Josaphat, Eschhöfer Weg und forderten ihn auf, dort anzuhalten. Als der Taxifahrer den fälligen Fahrpreis verlangte, wurde er von dem einen Fahrgast von hinten gepackt und festgehalten, während der andere Fahrgast ihm die Geldbörse entriss. Anschließend flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Ein Täter kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 185, groß, 18 - 23 Jahre alt, kräftige Gestalt, dunkle, kurze Haare, dunkle Jacke, Jeans.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Limburg a. d. Lahn, Tel.: 06431-9140-0, zu melden.

2. Körperverletzung

Tatort: 65552 Limburg a. d. Lahn, Sportplatzweg, Bürgerhaus Tatzeit: Sonntag, 12.02.2017, 00:10

Während einer Veranstaltung im Bürgerhaus Eschhofen kam es zu einer Schlägerei, bei der ein 18-jähriger Beselicher von mehreren bislang unbekannten Tätern verletzt wurde.

Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei Limburg a. d. Lahn, Tel.: 06431-9140-0.

3. versuchter Einbruchdiebstahl in Frisörsalon

Tatort: 65549 Limburg a. d. Lahn, Graupfortstraße Tatzeit Freitag, 10.02.17, 18:40 - Samstag, 11.02.2017, 08:20 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchten unbekannte Täter die Eingangstür zum Frisörsalon aufzuhebeln. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500,-- EUR.

Hinweise bitte an die Polizei Limburg a. d. Lahn, Tel.: 06431-9140-0.

4. versuchter Einbruchdiebstahl in Metzgerei

Tatort: 65549 Limburg a. d. Lahn, Bahnhofstraße Tatzeit: Freitag, 10.02.17, 18:30 - Samstag, 11.02.2017, 06:45 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchten unbekannte Täter die Hintertür zur Metzgerei aufzuhebeln. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 400,-- EUR.

Hinweise bitte an die Polizei Limburg a. d. Lahn, Tel.: 06431-9140-0.

5. Sachbeschädigung an Schaufensterscheibe

Tatort: 65549 Limburg, Grabenstraße Tatzeit: Freitag, 10.02.17, 19:00 - Samstag, 11.02.2017, 09:00 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigten unbekannte Täter eine Schaufensterscheibe des Optikerladens. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1500,-- EUR.

Hinweise bitte an die Polizei Limburg a. d. Lahn, Tel.: 06431-9140-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen