Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

10.05.2014 – 12:13

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg-Weilburg am Samstag, 10.05.2014

Limburg (ots)

Einbruchdiebstahl in Einkaufsmarkt in Waldbrunn-Fussingen Sa., 10.05.2014, gg. 00:15

Von einem Sicherheitsunternehmen wurde die Polizei Limburg in der Nacht von Freitag auf Samstag verständigt. Grund war der Alarm von einem Einkaufsmarkt in Waldbrunn-Fussingen, welcher kurz nach Mitternacht bei dem Sicherheitsunternehmen einging. Bei der sofortigen Überprüfung des Objektes durch die Polizei wurde ein Einbruchdiebstahl festgestellt. Anhand vorgefundener Schäden und Spuren verschafften sich unbekannte Täter Zutritt in den Markt, indem sie zunächst das Vorhängeschloss an einem Rolltor durchtrennten. Mit einem schweren Hammerwerkzeug wurde dann die Glaseingangstür des Marktes eingeschlagen. Das Aufdrücken einer weiteren Schiebetür erfolgte mit brachialer Gewalt. Aus den Auslagen wurden dann mehrere hundert Zigarettenschachteln herausgenommen und entwendet. Die Täter konnten unerkannt mit ihrer Beute entkommen. Bei der Tatortaufnahme wurde über den mittlerweile anwesenden Marktleiter bekannt, dass vom Firmenfahrzeug des Einkaufsmarktes ebenfalls beide amtliche Kennzeichen LM-ZZ 30 demontiert und entwendet wurden.

Unfall durch gefährliches Überholmanöver Freitag, 09.05.2014, 09:45 Uhr auf der B456 zwischen Möttau und Weilburg Der Fahrer eines Audi A5 fuhr auf der B456 von Möttau in Richtung Weilburg. Als ihm ein Lkw entgegen kam, scherte plötzlich hinter dem Lkw ein heller größerer Pkw aus, um den Lkw zu überholen. Der Fahrer des Audi musste so weit nach rechts ausweichen, dass er mit seinem Fahrzeug die Leitplanke streifte. An der Leitplanke und dem Audi entstand Sachschaden von insgesamt ca. 4000,- Euro. Der entgegenkommende Pkw, wahrscheinlich ein weißer oder beigefarbener Mercedes oder BMW, überholte den Lkw und setzte seine Fahrt Richtung Usingen fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zeugen, insbesondere der Fahrer des überholten Lkw, werden gebeten, sich bei der Polizei in Weilburg zu melden.

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet Zwischen 08.05., 21:30 Uhr und 09.05.2014, 16:30 Uhr im Parkhaus Mauerstr. In Weilburg

In der dritten Ebene des Parkdecks an der Mauerstraße in Weilburg wurde zwischen Donnerstagabend und Freitagnachmittag die Fahrertür eines geparkten grauen Peugeot 307 zerkratzt. Der Unfallverursacher hat sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 2000,- Euro zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Weilburg zu melden.

Hauswand beschädigt und geflüchtet 08.05.2014, zwischen 07:00 Uhr und 09:00 Uhr in der Marktstraße in Weilburg

Offenbar beim Einbiegen oder Rangieren im Bereich der Marktstraße Ecke Turmgasse blieb ein Lkw an einer Hausecke hängen und beschädigte diese. An der beschädigten Hausecke konnten grüne Lackspuren gesichert werden. An der Unfallstelle wurden Teile der Begrenzungsleuchte des Lkw aufgefunden. Der Fahrer des Lkw, der den Anstoß möglicherweise nicht bemerkt hat oder weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Weilburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Kommissar vom Dienst
(Thomas Stahl) PHK

Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung