PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

23.12.2021 – 16:59

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus +++ Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld +++ Einbruch ohne Beute +++ Aktueller Blitzerreport

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus, Königstein im Taunus, Limburger Straße, 22.12.2021, 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr (pa)Am Mittwoch kam es in einem Königsteiner Mehrfamilienhaus zu einem Wohnungseinbruch. Zwischen 16.30 Uhr und 19.00 Uhr verschafften sich Unbekannte Zugang ins Treppenhaus eines in der Limburger Straße gelegenen Mehrparteienhauses, um anschließend die Zugangstür einer der Wohnungen gewaltsam zu öffnen. Die Täter durchwühlten die Räume und entwendeten unter anderem Bargeld. Die Bad Homburger Kriminalpolizei bittet mögliche Zeuginnen und Zeugen, sich unter der Telefonnummer (06172) 120 - 0 zu melden.

2. Einbrecher stehlen Schmuck und Bargeld, Wehrheim, Pfaffenwiesbach, Forsthausstraße, 22.12.2021, 15.15 Uhr bis 21.00 Uhr (pa)In Wehrheim Pfaffenwiesbach wurde am Mittwoch in ein Wohnhaus eingebrochen. Zwischen 15.15 Uhr nachmittags und 21.00 Uhr am Abend hebelten Unbekannte ein Fenster eines in der Forsthausstraße gelegenen Einfamilienhauses auf. Durch das Fenster ins Haus gelangt, durchsuchten die Einbrecher die Wohnräume nach Wertsachen. Mit Schmuck und Bargeld gelang es ihnen schließlich, den Tatort unerkannt wieder zu verlassen. Die Kriminalpolizei in Bad Homburg bittet Personen, die möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Rufnummer (06172) 120 - 0 zu melden.

3. Einbruch ohne Beute,

Oberursel, Pfingstweidstraße, 21.12.2021, 15.00 Uhr bis 22.12.2021, 09.00 Uhr (pa)Von Dienstag auf Mittwoch kam es in Oberursel zu einem Einbruch, bei dem die Täter ohne Beute blieben. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen öffneten Einbrecher gewaltsam ein Fenster einer in der Pfingstweidstraße gelegenen Doppelhaushälfte. Zwar gelangten sie so ins Innere des Gebäudes, entwenden konnten die Täter aber nichts. Da das Wohnhaus aktuell renoviert wird, befinden sich keine Wertgegenstände in den Räumen. So mussten die Kriminellen ohne Diebesgut wieder abziehen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Bad Homburg unter (06172) 120 - 0 entgegen.

4. Aktueller Blitzerreport für die Polizeidirektion Hochtaunus

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

In der kommenden Woche finden ausschließlich unangekündigte Messungen statt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen