Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

17.06.2019 – 15:31

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Pressemitteilung der Polizei für den Hochtaunuskreis vom 17.06.2019

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. Pkw BMW X6 entwendet, Friedrichsdorf-Dillingen, An den 30 Morgen Samstag, 15.06.2019, 23:50 Uhr - Sonntag, 16.06.2019, 08:00 Uhr (Gr) Unbekannte Täter entwendeten einen auf der Straße geparkten, schwarzen Pkw BMW X6 mit dem amtl. Kennzeichen F-KH 1414 (Wert ca. 50.000 Euro), welcher mit einem sog. Keyless-Go-System ausgestattet war. Die Kriminalpolizei in Bad Homburg hat die Ermittlungen übernommen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der (06172) 120-0 entgegen.

2. Diebstahl von zwei E-Bikes aus Garage, Oberursel, Homburger Landstraße Samstag, 15.06.2019, 22:00 Uhr - Sonntag, 16.06.2019, 08:30 Uhr, (Gr) Unbekannte Täter hebelten das Holztor einer verschlossenen, neben dem Wohnhaus der Geschädigten befindlichen Garage im Schlossbereich auf und entwendeten aus dieser zwei E-Bikes der Marke Stevens und Triumph im Gesamtwert von ca. 5000 Euro. Beim Herausschieben der Räder zerkratzen die Täter noch leicht den in der Garage abgestellten Pkw der Geschädigten und verursachten so einen Gesamt-Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Homburg unter der Rufnummer (06172) 120-0.

3. Quad aus Carport entwendet, Schmitten-Arnoldshain, Schöne Aussicht, Dienstag, 11.06.2019, 06:00 Uhr - Freitag, 14.06.2019, 15:00 Uhr (Gr) Unbekannte haben letzte Woche ein unter einem Carport abgestelltes Quad (Marke Chongqing Huansong, Wert ca. 2500 Euro) in Tarnflecken-Lackierung mit dem amtlichen Kennzeichen HG-SF 65 entwendet. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der (06172) 120-0 mit der Polizei in Bad Homburg in Verbindung zu setzen.

4. Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus, Friedrichsdorf-Köppern, Köppener Straße, Freitag, 14.06.2019, 07:15 Uhr - Sonntag, 16.06.2019, 17:00 Uhr (Gr) Unbekannte Täter schoben den Rollladen einer Terrassentür nach oben, hebelten vermutlich mit einem Stemmeisen und einem Schraubendreher die Terrassentür auf und verschafften sich dadurch Zutritt in ein Einfamilienhaus. Die Täter durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld, diversen Schmuck sowie wertvolle Taschenmesser im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro. Nach der Tat verließen die Täter das Haus wieder über die offenstehende Terrassentür und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Polizei in Bad Homburg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt unter der (06172) 120-0 sachdienliche Hinweise entgegen.

5. Einbruch in Gartenhütte, Steinbach, Eschborner Straße, Kleingartengelände Freitag, 14.06.2019, 18:30 Uhr- Samstag, 15.06.2019, 12:00 Uhr, (Gr) Einbrecher hebelten ein verschlossenes Eingangstor zu einem Gartengrundstück auf, betraten das Grundstück und verschafften sich weiter, vermutlich mittels eines Hebelwerkzeuges, gewaltsam Zutritt in eine Gartenhütte und durchsuchten diese. Offenbar ohne etwas Lukratives zu finden flüchtete die Einbrecher ohne Diebesgut. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Bad Homburg unter der Rufnummer (06172) - 120-0.

6. Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht, Grävenwiesbach-Hundstadt, Hauptstraße Samstag, 15.06.2019, 08:00- 08:45 Uhr (Gr) Am Samstag wurde ein auf einem Parkplatz abgestellter Pkw VW von einem unbekannten Fahrzeugführer an der Fahrerseite sowie dem linken Kotflügel vorne beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Der entstandene Sachschaden am Fahrzeug der 18-jährigen Geschädigten aus Weilburg beläuft sich auf ca. 3500 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der (06081) 9208-0 mit der Polizei in Usingen in Verbindung zu setzten.

7. Verkehrsunfall mit ca, 15.000 Euro Sachschaden, Oberursel-Oberstedten, Niederstedter Straße Sonntag, 16.06.2019, 10:00 Uhr (Gr) Eine 47-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Land Rover aus Oberursel beabsichtigte vom Parkplatz eines Einkaufmarktes in die Niederstedter Straße einzubiegen. Dabei übersah sie den bevorrechtigten Pkw BMW einer 56-jährigen aus Oberursel und fuhr mit ihrer vorderen, rechten Fahrzeugseite gegen die Fahrerseite der Geschädigten. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen