PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Flensburg mehr verpassen.

03.08.2016 – 12:05

Bundespolizeiinspektion Flensburg

BPOL-FL: Wacken: Metal Train eingetroffen

ItzehoeItzehoe (ots)

Heute Morgen erreichte der Metal Train mit 20 minütiger Verspätung den Bahnhof Itzehoe. Der Sonderzug war gestern Abend in München gestartet und kam gegen 08.20 Uhr im Itzehoer Bahnhof an.

Die Bundespolizei war mit starken Einsatzkräften davon zwei Diensthundführerinnen am Bahnhof präsent um für Sicherheit zu sorgen.

Da gab es aber für die Beamten nicht viel zu tun. Es stiegen laut Veranstalter fast 700 Festivalteilnehmer und 45 Männer und Frauen als Begleitpersonal aus dem Zug.

Es herrschte eine ausgelassene Stimmung und die polizeiliche Lage war ruhig.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Pressesprecher
Hanspeter Schwartz
Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178
Fax: 0461/ 31 32 - 107
E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_kueste

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell