Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Flensburg mehr verpassen.

03.08.2015 – 11:45

Bundespolizeiinspektion Flensburg

BPOL-FL: Bundespolizei verhaften gesuchten Mann im Bahnhof

Elmshorn (ots)

Samstagmorgen gegen 00.30 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Elmshorn drei junge Männer. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellten die Beamten fest, dass einer von ihnen mit Haftbefehl gesucht wurde. Der 19-Jährige wurde von der Staatsanwaltschaft Würzburg wegen gefährlicher Körperverletzung gesucht.

Er hatte im Juni 2014 gemeinschaftlich auf einen am Boden liegenden Mann mehrfach eingetreten. Er wurde verhaftet und dem Haftrichter beim Amtsgericht vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Pressesprecher
Hanspeter Schwartz
Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178
Fax: 0461/ 31 32 - 107
E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell