Bundespolizeiinspektion Flensburg

BPOL-FL: Alkoholisierter Mann uriniert in S-Bahn - Anzeige

Pinneberg (ots) - Samstagmorgen gegen 00.45 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz im Bahnhof Pinneberg gerufen. Zwei Mitarbeiter der Bahn hatten einen jungen Mann beobachtet, wie er in der S-Bahn urinierte. Auf sein Fehlverhalten angesprochen, verhielt sich der Mann aufgrund seines Alkoholkonsums wenig kooperativ.

Erst bei Eintreffen der Bundespolizisten leistete er den Weisungen Folge. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,19 Promille. Den 24-Jährigen erwartet jetzt eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flensburg
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Pressesprecher
Hanspeter Schwartz
Telefon: 0461/3132-104 o. Mobil: 0160/8946178
Fax: 0461/ 31 32 - 107
E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: