Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

14.08.2019 – 11:34

Polizei Dortmund

POL-DO: Verkehrsunfall mit vier Verletzten auf dem Wickeder Hellweg

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0925 Am gestrigen Tag (13.8.) kam es auf dem Wickeder Hellweg kurz vor der Einmündung Zugstraße zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten.

Eine 48-jährige Dortmunderin befuhr gegen 20 Uhr mit ihrem Auto den Wickeder Hellweg in Richtung Osten. Kurz vor der Einmündung Zugstraße kam sie aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und stieß dort mit dem Auto einer 37-jährigen Dortmunderin zusammen.

Die 48-Jährige und die 37-Jährige sowie ihre zwei Insassen (16 und 17 Jahre alt aus Dortmund) wurden bei dem Unfall verletzt.

Rettungswagen brachten sie in umliegende Krankenhäuser.

Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsstörungen auf dem Wickeder Hellweg.

Es entstand ein Sachschaden von circa 35.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell