Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

16.01.2019 – 11:32

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0064

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter Spitschan. Der 58-Jährige aus Lütgendortmund wird seit dem frühen Morgen des 2. Januar vermisst.

Die polizeilichen Ermittlungen haben bislang nicht zu einem Erfolg geführt. Daher bitten wir nun um Zeugenhinweise: Wer hat Peter Spitschan gesehen und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Er ist ca. 170 cm groß, korpulent, hat kurze dunkelgraue Haare und trug zuletzt eine blaue Jeans sowie vermutlich eine graue Winterjacke (siehe Bild mit Jacke).

Hinweise gehen bitte an den Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund