Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

29.11.2018 – 11:34

Polizei Dortmund

POL-DO: Pressestelle Polizei Dortmund am Freitag 30.11.2018) nicht erreichbar

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1590

Morgen (30.11.2018) ist die Pressestelle der Polizei Dortmund aufgrund einer internen Fortbildung ganztägig nicht erreichbar.

Medienanfragen übernimmt in dieser Zeit die Einsatzleitstelle der Dortmunder Polizei. Bei Anfragen zu aktuellen Geschehnissen erreichen Sie die Leitstelle über die bekannten Rufnummern.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Oliver Peiler
Telefon: 0231-132 1020
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung