Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

08.11.2018 – 17:52

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei sucht mit Lichtbildern nach mutmaßlichen Betrügern

  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1500

Die Dortmunder Polizei sucht aktuell mit Lichtbildern nach zwei Männern. Diese stehen im Verdacht, am 3. September 2018 in zwei Fällen im Dortmunder Westen durch einen Trick Waren erlangt und später durch deren Umtausch Bargeld erhalten zu haben. Die Taten ereigneten sich gegen 17.35 Uhr in einem Möbelgeschäft an der Borussiastraße und gegen 19.45 Uhr bei einem Optiker in der Wulfshofstraße.

Zeugen, die Hinweise zur Identität und/oder zum Aufenthaltsort der Tatverdächtigen geben können, melden sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung