Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei sucht Zeugen nach Angriff auf Frau im Dortmunder Westpark

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1081

Nach einem Angriff auf eine junge Frau im Dortmunder Westpark in der Nacht zu Freitag (27. Juli) sucht die Polizei Zeugen.

Die 24-jährige Dortmunderin ging ihren ersten eigenen Aussagen zufolge gegen 1.10 Uhr durch den Westpark, als ein Unbekannter sie von hinten anging. Demnach nahm der Mann sie in den Schwitzkasten und brachte sie zu Boden. Anschließend begrapschte er sie. Als die Frau um Hilfe rief, ließ er von ihr ab und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 170 bis 175 cm groß, schlank, mit dunklem Teint (laut Zeugenaussage vermutlich Südländer oder Nordafrikaner). Er trug eine "Rastamütze" in unbekannter Farbe und vermutlich knielange Shorts und T-Shirt.

Zeugen, die weitere Angaben zu dem Täter machen können, werden gebeten sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: