Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

25.07.2018 – 15:01

Polizei Dortmund

POL-DO: Lichtbildfahndung nach Diebstahl in Dortmunder Drogeriemarkt

POL-DO: Lichtbildfahndung nach Diebstahl in Dortmunder Drogeriemarkt
  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1062

Die Polizei Dortmund fahndet im Fall eines Diebstahls in Dortmund-Mitte vom 8. Februar 2018 nach einem bisher unbekannten Tatverdächtigen.

Der unbekannte Mann steht im Verdacht, am besagten Tattag gegen 16:30 Uhr in einem Drogeriemarkt in der Innenstadt, Schwarze-Brüder-Straße, Waren im Wert von mehreren hundert Euro gestohlen zu haben. Bei der Tat konnte der Verdächtige durch die Videoüberwachungsanlage der Filiale aufgezeichnet werden.

Die Polizei sucht Hinweisgeber! Wer kennt die Person auf den Lichtbildern? Bitte melden Sie sich bei der Dortmunder Kriminalpolizei unter 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Telefon: 0231/132-1020 bis -1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung