PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

04.07.2018 – 13:53

Polizei Dortmund

POL-DO: Seniorin bestohlen - Polizei sucht mit Lichtbildern nach Tatverdächtigen

POL-DO: Seniorin bestohlen - Polizei sucht mit Lichtbildern nach Tatverdächtigen
  • Bild-Infos
  • Download

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0963

Am Vormittag des 27. März dieses Jahres haben vier bislang unbekannte Tatverdächtige einer damals 83-jährigen Seniorin in Dortmund-Eving die Geldbörse gestohlen. Zuvor hob die Frau in einer Bankfiliale einen hohen Bargeldbetrag ab, ehe sie kurz darauf einen angrenzenden Drogeriemarkt besuchte. Hier schlugen die Verdächtigen - drei Männer und eine Frau - unbemerkt zu.

Jetzt sucht die Polizei Zeugen! Wer kennt die auf den Bildern der Überwachungskamera abgebildeten vier Personen?

Melden Sie sich bitte bei der Kriminalwache der Dortmunder Polizei unter der Rufnummer 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund