Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei sucht mit Lichtbild nach mutmaßlichem Dieb!

Wer kennt diesen Mann?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0905

Mit einem Lichtbild sucht die Polizei Dortmund aktuell nach einem Mann. Dieser steht im Verdacht, zwischen dem 11. Januar und 13. März 2018 mehrere Eigentumsdelikte begangen zu haben.

Ermittlungen zufolge verschaffte sich der Tatverdächtige am 11. Januar zwischen 14.20 und 16.15 Uhr zunächst Zugang zum Mitarbeiterraum eines Drogeriemarktes am Westenhellweg. Dort brach er einen Spind auf und entwendete aus diesem eine Geldbörse sowie ein Mobiltelefon.

Am 13. Januar soll er ein Hotel am Burgwall betreten und gegen 12.45 Uhr aus den Räumen an der Rezeption auch in diesem Fall eine Geldbörse sowie ein Handy gestohlen haben.

Zwei Monate später, am 13. März, soll der Mann zwischen 18.05 Uhr und 18.30 Uhr in einer Arztpraxis an der Silberstraße drei Spinde aufgebrochen haben. Bei dieser Tat erbeutete er Bargeld und ein weiteres Mobiltelefon.

Zeugen, die Hinweise auf die Identität und/oder den Aufenthaltsort des Tatverdächtigen geben können, melden sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: