Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

16.05.2018 – 12:23

Polizei Dortmund

POL-DO: Autoaufbruch - Polizei sucht Zeugen

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.:0723

Zwei unbekannte Täter brachen gestern, 15. Mai 2018, 12:00 Uhr, auf der Querstraße in Lünen-Horstmar das Auto einer 44-Jährigen aus Lünen auf.

In diesem Zusammenhang soll ein kleines Mädchen die beiden Täter bei dem Aufbrechen des Autos beobachtet haben.

Das Mädchen soll circa sieben Jahre gewesen sein und hatte schwarzes glattes Haar. Zur Tatzeit trug das Mädchen ein Kleid.

Die Polizei bittet potentielle Zeugen, speziell die siebenjährige Augenzeugin, sich bei der Polizeiwache in Lünen unter der Rufnummer 132 -3121 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung