Polizei Dortmund

POL-DO: Raub auf Kiosk - Polizei sucht Zeugen!

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0284 Gegen 7.15 Uhr am Sonntagmorgen betrat ein unbekannter Mann einen Kiosk an der Siepmannstraße. Der Täter gab vor einen Schokoriegel zu kaufen. Als die 38-jährige Angestellte die Kasse öffnete, schubste der Mann sie zur Seite. Er griff in die Kasse und flüchtete mit dem erbeuteten Geld aus dem Kiosk in unbekannte Richtung. Die 38-Jährige wurde leicht verletzt.

Der Räuber wird als circa 185 cm groß und zwischen 20 und 30 Jahre alt beschrieben. Er hatte braune, halblange und lockige Haare und eine normale Figur. Nach Zeugenangaben soll er ein südländisches Aussehen gehabt haben.

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441!

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: