Polizei Dortmund

POL-DO: BVB - Atalanta Bergamo: Anreisephase beendet - Spielanpfiff steht kurz bevor

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0270

Die Anreisephase zum Spiel der Dortmunder Borussen gegen Atalanta Bergamo neigt sich dem Ende zu. Der Spielanpfiff steht kurz bevor.

"Bis hierhin sind wir mit dem Verlauf des polizeilichen Einsatzes sehr zufrieden", sagte die Einsatzleiterin der Dortmunder Polizei, Polizeioberrätin (POR'in) Kerstin Montag, kurz vor Anpfiff. "Die nächsten 105 Minuten werden für die Polizei hoffentlich ebenso ruhig verlaufen. Nach Spielabpfiff kümmern wir uns um die Abreise der Fans, so dass sich alle Fußballfans auch friedlich auf den Heimweg begeben können."

Der von der Polizei beworbene Fantreff in direkter Stadionnähe wurde von den italienischen Gastfans sehr gut angenommen. Zwischenzeitlich wurden sogar die Kapazitäten angepasst um allen Besuchern gerecht zu werden und die Zeit bis zum Spiel zu verkürzen. Bei Öffnen der Stadiontore haben sich die Anhänger von Atalanta Bergamo nach und nach zu den Eingängen begeben, trotzdem bildeten sich schnell lange Schlangen.

"Trotz der Wartezeiten an den Stadionzugängen, die durch die Einzelkontrollen entstanden sind, haben sich alle Fans sehr ruhig und gelassen verhalten", so POR'in Montag. "Ein besonderer Dank gilt auch dem Dortmunder Schaustellerverband, der durch die Bewirtung und Betreuung am Fantreff eine Anlaufstelle für die Gastfans geboten hat."

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: