Polizei Dortmund

POL-DO: Dortmund, Osnabrück, Herford, Gütersloh Hinweis auf Meldung der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Überörtlich agierende Einbrecher festgenommen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.:0066

Eine Ermittlungskommission der Kreispolizeibehörde Gütersloh nahm bereits am Sonntagmorgen (7. Januar 2018) drei Personen in Bünde fest.

Die drei Tatverdächtigen sind unter anderem auch für Wohnungseinbrüche in Dortmund dringend tatverdächtig.

Näheres siehe Meldung der Polizei Gütersloh:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/3836851

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: