Polizei Dortmund

POL-DO: Folgemeldung: Schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn endet tödlich

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0053

Wie bereits mit Pressemeldung lfd. Nr. 0051 berichtet, ereignete sich heute Morgen ein schwerer Unfall mit mehreren Beteiligten auf der A 2 in Richtung Hannover, kurz vor der Anschlussstelle Dortmund-Nordwest.

Eine Person verstarb trotz erfolgter Reanimation noch an der Unfallstelle.

Wir berichten nach.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/3835287

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Cornelia Weigandt
Telefon: 0231-132 1022
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: