Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

Polizei Dortmund

POL-DO: Dortmunder Polizei ermittelt nach angeblicher Hausbesetzung

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1399

Die Dortmunder Polizei hat nach einer angeblichen Hausbesetzung heute Abend (15. Dezember) die Ermittlungen wegen Hausfriedensbruchs aufgenommen.

Nach ersten Hinweisen um kurz nach 20 Uhr, suchten Polizeibeamte die Anschrift an der Wittener Straße in Dortmund-Dorstfeld auf.

Hier stellten die Beamten ein rechtswidriges Eindringen unbekannter Personen in ein leerstehendes Haus fest. Bei einer Durchsuchung des Hauses konnten keine Personen mehr angetroffen werden.

Die Polizei erteilte Platzverweise gegen umherstehende Rechtsextremisten.

Sichergestellt wurden Fahnen und Transparente sowie Leuchten aus dem Inneren des Hauses.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Telefon: 0231-132/1020-1029
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
  • 15.12.2017 – 14:16

    POL-DO: Wir bleiben hartnäckig! Erneuter Schwerpunkteinsatz in der Nordstadt

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1398 Am gestrigen Tag (14. Dezember) hat die Polizei Dortmund zum wiederholten Male starke Präsenz in der Dortmunder Nordstadt gezeigt. Im Rahmen des Schwerpunkteinsatzes kontrollierten die Beamten 54 Personen. Gegen elf Männer sprachen die Polizisten einen Platzverweis aus. Im Bereich der Stahlwerkstraße nahmen sie einen mutmaßlichen ...

  • 15.12.2017 – 12:20

    POL-DO: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der A2

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1397 Bei einem Auffahrunfall auf dem mittleren Fahrstreifen der A2 in Richtung Oberhausen haben sich am gestrigen Donnerstag (14. Dezember) zwei Kamener leicht verletzt. Die Autobahn in Höhe Dortmund-Lanstrop musste kurzzeitig voll gesperrt werden. Nach ersten Erkenntnissen fuhren die Beteiligten gegen 16.15 Uhr auf der A2 in Richtung Oberhausen. An einem Stauende, etwa in Höhe der ...